Hoerbiger Wien

Hoerbiger ist weltweit ein Begriff für performancebestimmende Komponenten beispielsweise in Kompressoren, Industriemotoren, Turbinen und Automobilgetrieben. In der Wiener Seestadt Aspern hat der Konzern ein neues Innovationszentrum geschaffen, an dem Produktion, Verwaltung und ein Konferenzzentrum möglichst miteinander verschmelzen sollen. Hoerbiger führte damit rund 500 Mitarbeiter aus drei verschiedenen Wiener Standorten zusammen. Der erste Industrie-Komplex in Wiens neuer "Smart City" umfasst rund 24'000 m2.

Ausgeführte Arbeiten:
Lieferung und Installation von total 5'000 m2 Doppelböden des Typs 5 mit hochverdichteten Spanplatten PSFF-38 sowie 100 m2 Schaltwartenböden des Typs 8.

Auftraggeber:  
Kaefer Isoliertechnik GmbH, Wien

Hoerbiger Wien Seestadt Aspern Aussenansicht
Hoerbiger, Wien Seestadt Aspern, Bürotrakt innen, © Knauf AMF
vorheriges nächstes